München wird oft als Hauptstadt der Herzen bezeichnet, denn obwohl es nicht so groß ist wie Berlin, ist es doch genauso beliebt wie die tatsächliche Hauptstadt der Bundesrepublik. Vielleicht ist es sogar noch beliebter? Aber das ist natürlich Geschmacksache und das kennt man ja in vielen Bereichen.

Um sich für ein breites Publikum attraktiver zu machen, lässt sich München immer wieder etwas Neues einfallen und so gibt es in München in Sachen Kunst auch viel zu sehen. Nicht nur Museen kann man hier das ganze Jahr über besuchen, sondern viele Ausstellungen kommen immer wieder gerne nach München. Wenn Sie also an Kunst interessiert sind und ohnehin nach München reisen wollten, oder dort vielleicht wohnen, dann sollten Sie sich unbedingt umhören, was es gerade Besonderes in der Stadt zu sehen gibt, das vielleicht sonst nur in New York oder Moskau zu sehen ist.

Warum aber München? München hat zum einen als eine der ältesten Städte in Deutschland auch architektonische Kunst zu zeigen und so kann man sich denken, dass es für viele Aussteller besonders interessant ist, in München auszustellen. Des Weiteren hat die Geschichte Münchens die Kunstszene in vielerlei Hinsicht geprägt. Häufig wird die Hitler-Zeit thematisiert, denn auch Hitler hat München nicht nur oft für seine Propaganda genutzt und besucht, sondern auch um Ausstellungen zu besuchen. Ein Beispiel war die Münchner Ausstellung mit dem Titel „Entartete Kunst“ im Jahr 1937. Wenn Sie sich für dieses Thema interessieren, sollten Sie unbedingt Nachforschungen anstellen.

Ansonsten finden Sie heraus, was wann in München zu sehen sein wird und buchen Sie Ihren Aufenthalt, damit Sie es nicht verpassen. Die bekanntesten Museen in München, die auch oft Ausstellungen veranstalten sind die folgenden:

  • Deutsches Museum
  • Jagd- und Fischereimuseum
  • Kunstfoyer
  • Botanischer Garten
  • Kunsthalle München
  • NS-Dokumentationszentrum
  • Literaturhaus München

Übrigens kommen selbst Fußballfans nicht zu kurz: Die FC Bayern Erlebniswelt widmet sich voll und ganz dem schwarz-weißen Leder.